Tortilla mit Chorizo

Zutaten:
500 g Kartoffeln
150 g Chorizo
1 Zwiebel
1 Bd. Petersilie
6 Eier
50 ml Milch
Muskatnuss
Salz und Pfeffer
10 Kirschtomaten

Zubereitung

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Chorizo in Scheiben schneiden, Zwiebel fein würfeln. Beides in einer tiefen beschichteten Pfanne anbraten. Nach fünf Minuten aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun die Kartoffelscheiben in dem Bratenfett anrösten. Nach ca. 10 Minuten Chorizo und Zwiebeln wieder dazugeben.

Petersilie hacken, Eier aufschlagen und beides zusammen mit Milch, etwas geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer verquirlen. Kirschtomaten halbieren. Nun die Eiermasse über die Kartoffeln geben. Tomaten hinein – setzen. Die Pfanne mit einem Deckel verschließen und die Tortilla bei reduzierter Hitze stocken lassen.