Spargel-Tarte mit Käse

Zutaten:
150 g Mehl
1 EL frisch geriebener Parmesan
1/2 TL Salz
80 g kalte Butter
250 g grüner Spargel
Salz, schwarzer Pfeffer, Muskatnuss
4 Cocktailtomaten
150 g Blauschimmelkäse
1 Ei (Größe M)
50 g Crème fraîche (oder saure Sahne)

Zubereitung

Mehl mit dem Käse und dem Salz mischen. Gewürfelte Butter dazugeben; zu einem glatten Teig verkneten. Tarteform von ca. 18 cm Durchmesser damit auskleiden. 1 Stunde kühl stellen.

Spargel waschen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Spargel in Salzwasser 1 Minute kochen lassen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Tomaten waschen und halbieren. Käse würfeln und mit Ei und Crème fraîche zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und eine Prise Muskat abschmecken. Den ab – getropften Spargelauf dem Teigboden auslegen. Die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben dazwischen verteilen und die Käsemischung darübergießen. Die Tarte im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 30 Min. backen, bis sie schön gebräunt ist. Kurz stehen lassen, danach servieren.