Scharfes Mangochutney

Zutaten:

1 Mango
1 rote Zwiebel
4 EL Ajvar
2 Chilischoten
1 Limette
Cayenne-Pfeffer
Curry
Salz

Zubereitung

Mangos schälen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Mit Ajvar vermengen. Die Chilischoten von den Kernen befreien und sehr fein hacken (event. Handschuhe anziehen) und dazugeben. Saft der Limette, eine gute Prise Salz, Curry und Cayennepfeffer dazugeben. Durchrühren und dann eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Achtung: Nicht überwürzen! Die Schärfe entwickelt sich erst mit Verzögerung im Gaumen.