Couscous-Eier-Avocado Salat

Zutaten für ein Glas

  • 1 Portion
  • 1 EL + ½ EL Zitronensaft
  • 50 g Couscous
  • 150 ml Brühe
  • 1 Ei
  • 1 reife Avocado
  • 4 Mini-Tomaten
  • Etwas Kresse
  • 1 TL Senf
  • ½ EL Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Brühe zum Kochen bringen und den Couscous hinzugeben. Den Couscous aufquellen lassen, bis die ganze Brühe aufgesogen wurde und dann zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Das Ei hart kochen, abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern und die Schale entfernen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die Tomaten vierteln.
  3. Danach kann das Dressing mit Senf vorbereitet werden. Dafür einen Teelöffel Senf mit Essig, ½ Esslöffel Zitronensaft und Olivenöl in einer kleinen Schüssel oder Tasse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Glas zuerst mit der Hälfte des Couscous befüllen, dort die Hälfte der Avocado, die Hälfte der Tomaten und die Hälfte des Eies drauf verteilen. Ungefähr die Hälfte des Senf-Dressings darüber verteilen und danach erst den restlichen Couscous, dann die Avocado, die restlichen Tomaten und das restliche Ei darauf verteilen. Das übrige Dressing über den Salat geben und etwas Kresse darüber streuen.