Plätzchen mit Ingwer

Zutaten für 30 Stück:

80 g kandierter Ingwer
200 g Mehl
100 g kalte Butter
50 g Puderzucker
1 Ei (Gr. M)
1 Prise(n) Salz
Mehl
Backpapier

Zubereitung

Ingwer fein reiben. Mehl in eine Schüssel geben, mittig eine Mulde hinein drücken. Butter in Stückchen, Ingwer, Zucker, Ei und Salz in die Mulde geben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zirka 3 mm dick ausrollen. Mit verschiedenen Keks-Ausstechern zirka 40 Kekse ausstechen. Dabei Teigreste wieder verkneten und erneut ausrollen. Kekse auf zwei Backbleche legen, dabei einen Abstand von zirka 0,5 cm halten. Kekse blechweise nacheinander im vorgeheizten Backofen (EHerd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad) zirka neun Minuten goldbraun backen. Kekse vorsichtig auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen.