Konfekt aus Quitten

Zutaten

2 kg Quitten
1 kg Zucker

Zubereitung

Zubereitung: Quitten mit Schale kochen, bis sie weich sind. Durch ein Sieb streichen. Mit 900 g Zucker ca. 20 Minuten lang kochen, dabei ständig rühren. Backblech mit Backpapier auslegen und das Quittenmus daraufstreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 100 Grad Umluft 8 Stunden trocknen. Ofen ausstellen und die Tür einen Spalt geöffnet lassen. Am besten über Nacht das Quittenbrot auskühlen lassen. Anderntags den Boden in 2 x 3 cm große Stücke schneiden. Diese in etwas Zucker (alternativ gehen auch Kokosraspel) wenden und in einer luftdichten Dose lagern.