Hühnerhappen mit Bacon

Zutaten für ca. 20 Happen:

2 Hähnchenfilets (ca. 600 g)
2-3 El mittelscharfer Senf
20 Scheiben Frühstücksspeck
6 El Paniermehl
1 Tl grob gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Die Filets waschen, trockentupfen und mit Senf bestreichen. Dann jeweils in 5 bis 6 gleich große Stücke schneiden. Diese mit je einer Scheibe Speck umwickeln. Paniermehl und Pfeffer mischen, die Filets darin wälzen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen (Naht nach unten) und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen. Am besten noch warm servieren.