Frikadellen mit pikantem Pesto

Zutaten für ca. 30 Stück:

100 g gemahlene Mandeln
1 Glas (370 ml) Röstpaprika
7 El Olivenöl
Salz, Chilipulver, Pfeffer
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Töpfchen Basilikum
800 g Hähnchenfilet 1 Ei (Gr. M) einige Spritzer Tabasco 4 El Semmelbrösel

Zubereitung

Für die Soße Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren leicht rösten. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Dann mit Paprika, 2 El Öl und 4 El Wasser mit dem Stabmixer zu einer Soße pürieren.

Mit Salz und Chili abschmecken. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. 1 El Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Basilikum fein hacken. Fleisch sehr fein würfeln.

Alles mit Ei, Tabasco und Semmelbrösel zu einem weichen Hackteig verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse Bällchen formen. Diese in heißem Öl portionsweise in ca. 6 Minuten rundherum braten. Bällchen mit dem Dip anrichten. Dazu passt hervorragend Baguette!