Bunte Gemüse-Tortilla mit Feta

Zutaten für 2 Portionen:

300 g gemischtes Gemüse (im Sommer zum Beispiel Paprikaschoten, Tomaten, Zucchini; im Winter Brokkoli, Lauch, Möhren)
Pfeffer und Salz
60 g Schafskäse (Feta)
1/4 Bund Petersilie
4 Eier
1 El Öl

Zubereitung

Zunächst das Gemüse waschen, putzen, bei Bedarf schälen und in zirka einen Zentimeter große Stücke schneiden. Die Petersilie nun kalt abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und diese fein hacken. Als nächstes die Eier in einer Schüssel mit Petersilie, Salz und Pfeffer verquirlen.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das vorbereitete Gemüse darin vier Minuten bei mittlerer Hitz anbraten.

Die verquirlten Eier gleichmäßig über das Gemüse verteilen. Den Feta in kleine Würfel schneiden und anschließend auf die Ei-Gemüse-Masse streuen. Tortilla zugedeckt bei schwacher Hitze in vier bis fünf Minuten fertig stocken lassen, in der Pfanne vierteln. Je zwei Viertel auf einem Teller anrichten und mit einem knackigen Blattsalat servieren.